Follow

Hej @rstockm, du betreibst doch eine Instanz von discourse.org - kannst teilen, wie dein Server dimensioniert ist, was Kerne, RAM und SSD angeht? Ich spiele mit dem Gedanken, selbst eine Discourse-Maschine zu betreiben.

· · Web · 1 · 0 · 0

@sven für wieviele Leute? Bei Discourse selbst gibt es da ganz gute Empfehlungen.

@rstockm Das kann ich noch nicht absehen, da ich nicht weiß, ob das Angebot angenommen wird. Aus deiner Erfahrung - würde der VPS 500 G10s für eine kleine bis mittlere Community reichen? netcup.de/vserver/vps.php#v-se

@sven ich hätte jetzt eher den 1000er genommen. Vielleicht mal den @sreimers fragen, was er für das Sendegate am Start hat. Unsere SPK-Instanz ist schwer vergleichbar da über VMWARE.

Hallo @sreimers, der
@rstockm empfiehlt, dich zu fragen, was die Dimensionierung eines v/Servers für Discourse und eine kleine bis mittlere Community angeht. Was würdest du raten?

@sven @rstockm vServer 4GByte RAM könnten irgendwann knapp werden, zum Start reicht das aber normalerweise. Wenn sich der vServer jederzeit vergrößern lässt, würde ich damit starten. Das Sendegate läuft aktuell auf einer CX31 Hetzner Cloud Instanz.

@sreimers Dankeschön! Wenn ich das richtig sehe, sind das 2 Kerne und 8 GB RAM. Die Maschinen von netcup können leider nicht mitwachsen. @rstockm

@rstockm Einen Root-Server, also bare metal, mit 2 Kernen gibt es m. E. nicht. @sreimers

@sven @sreimers richtig, das wären 4 Kerne 8GB. Dann ist aber auch Ruhe.

@sven …vielleicht sollte es auch ein Root-Server sein. Mal Sebastian fragen. netcup.de/vserver/

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!